Chile

Das Land ist unendlich Lang - über 4200 Kilometer Länge und nur 190 Kilometer Breite, dehnt sich dieses faszinierende Land aus. Im Norden findet man die trockenste Wüste der Welt und im Süden beherrschen Eis, Gletscher und Vulkane die Landschaft.

Beste Reisezeit
Der Norden Chiles kann das ganze Jahr über bereits werden. Für Reisen nach Patagonien eignen sich die Monate Oktober bis März. Die Osterinsel bereist man am Besten in den Monaten Juli und August.

 

Highlights
Die historische Innenstadt von Santiago de Chile 
Die Berge San Cristobal oder Cerro Santa Lucia
Valparaiso mit dem ältesten Hafen Chiles und seinen speziellen Schrägaufzügen
Torres del Paine Nationalpark mit seinen atemberaubenden Berg- und Landschaftsformationen