Weitere Reisen in Afrika

 

Beobachten Sie die seltenen Berggorillas in Ruanda und Uganda, besuchen Sie die gigantischen Victoria-Falls in Zambia oder tauchen Sie ein in die kontrastreiche Landschaft von Malawi.

Südafrika's Küstenlandschaften und Namibias faszinierende Farbenwelt wird Sie ebenfalls begeistern und in ihren Bann ziehen.

Gerne beraten wir Sie und stellen Ihnen das entsprechende Afrika-Erlebnis zusammen.

 

 

Malawi

Malawi besticht weniger durch seine dichte Tierwelt, sondern vielmehr mit seinen kontrastreichen Landschaften und Vegetationszonen.

Südafrika

In Uganda geht die Savanne Ostafrikas in den Regenwald Zentralafrikas über, was interessante Auswirkungen auf die Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere hat.

 

Zambia

Zambia steckt noch in den Kinderschuhen des Tourismus und bietet seinen Besuchern wenig erschlossene Nationalparks wie den Kafue, South Luangwa oder Lower Zambezi mit spannenden Safaris.

Namibia

In Uganda geht die Savanne Ostafrikas in den Regenwald Zentralafrikas über, was interessante Auswirkungen auf die Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere hat.

 

Tanzania

Endlose Weiten, unberührte Natur und eine atemberaubende Tierwelt.

Tanzania bietet die spektakulärsten Landschaften des afrikanischen Kontinents.

Ruanda

Das kleine Binnenland Ruanda hat seinen Besuchern einiges zu bieten. Neben den drei Nationalparks Akagera, Volcanoes und Nyungwe ist besonders die Region am Kivusee sehenswert.

Uganda

In Uganda geht die Savanne Ostafrikas in den Regenwald Zentralafrikas über, was interessante Auswirkungen auf die Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere hat.