Nationalparks in Ruanda

Vulcanoes Nationalpark

Der Lebensraum der Berggorillas ist auf zwei kleine Gebiete im östlichen Afrika beschränkt. Der Volcanoes Nationalpark wurde vor allem durch die Forschungen der Amerikanerin Dian Fossey bekannt.

Nyungwe Forest Nationalpark

Der Nyungwe Forest Nationalpark liegt zwischen Butare und dem Kivusee und beherbergt eines der ältesten Bergwaldgebiete Afrikas.

Akagera Nationalpark

Im Osten Ruandas, an der Grenze zu Tansania, liegt der Akagera Nationalpark. Der Name des Parks stammt von dem gleichnamigen Fluss.