Nationalparks in Uganda

Bwindi Impenetrable Nationalpark

Der 331 km2 grosse Bwindi Impenetrable Nationalpark liegt im Südwesten Ugandas am Rand des Zentralafrikanischen Grabenbruchs und gehört seit 1994 zum UNESCO Weltnaturerbe.

Murchison Falls Nationalpark

Der Murchison-Falls Nationalpark ist mit einer Fläche von 3840 km² der grösste Wildtierpark in Uganda.

Queen Elizabeth Nationalpark

Die Landschaft des Queen Elisabeth Nationalparks gestaltet sich sehr vielseitig und reicht von offener Savanne, über Buschland, Sümpfe, Flüsse und Seen bis hin zu tropischen Feuchtwäldern.