Nationalparks in Zambia

Lower Zambezi Nationalpark

Der Zambezi mit seinen Ufern und Auenlandschaften ist Heimat von zahlreichen Wildtieren. Vor allem die grossen Büffel- und Elefantenherden sowie die grossen Löwenrudel sind besonders erwähnenswert.

South Luangwa Nationalpark

South Luangwa Nationalpark – die Perle Zambias und eines der besten Gebiete für Tierbeobachtungen in ganz Afrika. Er ist das berühmteste Tierschutzgebiet des Landes und der touristische Schwerpunkt Zambias.

Victoria Falls

Die Viktoria Fälle sind die breitesten durchgehenden Wasserfälle der Erde und gehören seit 1989 zum UNESCO Weltnaturerbe. Sie bilden die Grenze zwischen Zambia und Zimbabwe.